Im Notfall immer: 112

Ausbildung und Arbeiten bei der Feuerwehr

Die Feuerwehr Gelsenkirchen ist ein moderner und innovativer Arbeitgeber. Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten gibt es bei uns je nach Bedarf im mittleren, im gehobenen und im höheren feuerwehrtechnischen Dienst.

Sie sind:

  • ein Teamplayer?
  • belastbar?
  • kommunikationsfähig?
  • hoch motiviert und engagiert?
  • auch in Stresssituationen ruhig?
  • gerne in Kontakt mit anderen Menschen?
  • körperlich fit?
  • kreativ im Bewältigen schwieriger Aufgaben?

Dann kommen Sie zu uns!

Die Feuerwehr Gelsenkirchen bietet Ihnen ein vielfältiges Einsatzgebiet von der Brandbekämpfung über Technische Hilfe bis hin zum Rettungsdienst.

Voraussetzungen:

Der Beruf der Beamtin / des Beamten im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst ist spannend und vielfältig, aber auch sehr anstrengend und  verantwortungsvoll. Die Aufgabe der Feuerwehr ist die schnelle, geordnete und qualifizierte Hilfe in Not- und Gefahrensituationen. Im Einsatzfall ist hierfür flexibles und sicheres Handeln, oft verbunden mit hohem Stress, erforderlich. Neben der Brandbekämpfung zählen auch komplexe technische Hilfeleistungen und vor allem der Einsatz im Rettungsdienst zu den Hauptaufgaben im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst.

Schulische Voraussetzungen

  • mindestens Hauptschulabschluss
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem für die Feuerwehr geeigneten Beruf

Persönliche Voraussetzungen


Auswahlverfahren: